; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

Die neue Mindestlohnmappe

Checklisten, Merkblätter und Vorlagen für die rechtssichereUmsetzung
Artikelnr.: 133058
Artikeltyp Titel
Erscheinungsjahr 2015
Format Kt 21 x 30 cm
Produktart CD/DVD
Verlag Forum Verlag Herkert
AktVKPreisNettoManuell 42,02
AktVKPreisNettoUSDManuell 47,0
ISBN/ISSN 9783865865373
ISBN_MitManuell 978-3-86586-537-3
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
MarketinghinweisManuell Nur noch Restexemplare vorrätig.
Formularmappe DIN A4, mit Perforation zum praktischen HeraustrennenMit leichten Lagerspuren. Ehemaliger Ladenpreis: 117,81 Euro
Mindestlohn 2015: So setzen Sie die neuen Vorschriften korrekt um!

Seit 01. Januar 2015 gilt der neue gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Davon betroffen sind grundsätzlich alle Arbeitsverhältnisse, auch Aushilfen und Praktikanten. Als Personaler müssen Sie alle Vorgaben, wie z. B.Aufzeichnungs- und Meldepflichten, aus dem MiLoG korrekt umsetzen. Gleichzeitig tritt die sog. „Bürgenhaftung“ in Kraft, bei der Sie als Auftraggeber von Werk- und Dienstleistungen für Ihre Auftragnehmer haften, wenn sich diese nicht an den Mindestlohn halten. Bei Verstößen drohen laut § 21 Abs. 2,3 MiLoG Bußgelder von bis zu 500.000 Euro!
Inhalte:
Umsetzung des Mindestlohns im Unternehmen
Das MiLoG und seine Auswirkung auf die Praxis
- Leitfaden: Betroffene Arbeitsverhältnisse und Ausnahmen
- Merkblatt: Minijobber und Praktikanten
- Leitfaden: Übergangsregelungen
- Berechnung des Mindestlohns
- Leitfaden: Vergütungsbestandteile und -regelungen
- Leitfaden: Auswirkungen auf die Arbeitszeitmodelle
- Merkblatt: Personalkostenkontrolle
- Leitfaden: Mitwirkung des Betriebsrates
- Aufzeichnungs- und Meldepflichten
- Checkliste: Notwendige Dokumente undNachweise
- Merkblatt: Gesonderte Aufzeichnungspflichten
- Leitfaden: Kontrolle und Durchsetzung durch Behörden
- Vorlage: Erfassung der täglichen Arbeitszeit von ArbeitnehmerInnen
- Folgen bei Verstößen
- Leitfaden: Bußgeldvorschriften bei Funktion als Arbeitgeber
Beauftragung von Werk- oder Dienstleistungen
- Zusammenarbeit mit Subunternehmern
- Leitfaden: Die Bürgenhaftung und ihre Folgen
- Checkliste: Auswahl eines geeigneten Subunternehmers
- Leitfaden: Vertragsgestaltung
- Merkblatt: Kontrollmöglichkeiten für Auftraggeber
- Vorlage: Schriftliche Zusicherung über die Zahlung des Mindestlohns durch Subunternehmer
- Vorlage: Einwilligung zu Einsichtnahme- und Kontrollrecht des Auftraggebers
- Folgen bei Verstößen
- Leitfaden: Auswirkungen für Auftraggeber bei Verstößen
Gesetzestexte und Verordnungen (Auszüge)
- MiLoG
- MiLoAufzV
- MiLoMeldV
- AEntG

Ihre Vorteile:
Leicht verständlich & kompakt:Anleitungen und Beispiele zur richtigen Berechnung des Mindestlohns sowie zur rechtskonformenAnpassung bestehender Verträge, Arbeits- und Vergütungsmodelle.
Direkt einsetzbar: Gebrauchsfertige Checklisten und Merkblätter, um den Mindestlohn rechtlich korrekt umzusetzen und Abrechnungsfehler zu vermeiden.
Minimiert das Haftungsrisiko: Vorlagen zur regelmäßigen Kontrolle z. B. die Vorlage „Schriftliche Zusicherung“ für Ihre Subunternehmer – einfach ausfüllen & unterschreiben lassen.
Nur noch Restexemplare vorrätig.
 
50,00 €
117,81 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Verfügbarkeit: Am Lager *
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe