; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

60 70 80. Architektur der Moderne

Braunschweig Wolfsburg Salzgitter Wolfenbüttel Helmstedt Peine
Artikelnr.: 211967
Autor/Hrsg. Braunschweigische Landschaft e.V.
Artikeltyp Titel
Herausgeber Braunschweigische Landschaft e.V.
Erscheinungsjahr 2023
Seiten 238 Seiten
Format KT 16 x 18,5 cm
Produktart Bücher
Verlag Braun Publishing
AktVKPreisNettoManuell 27,94
AktVKPreisNettoUSDManuell 31,3
ISBN/ISSN 9783037682883
ISBN_MitManuell 978-3-03768-288-3
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Die Architektur der 1960er bis 1980er Jahre hat im östlichen Niedersachsen bemerkenswerte Bauwerke und Ensembles hervorgebracht. Die Region mit den Städten Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter und den Landkreisen Wolfenbüttel, Helmstedt und Peine war in diesen Jahren des rasanten Aufschwungs eine Wachstumsregion mit Ambitionen und Ressourcen. International namhafte Größen wie Hans Scharoun und Alvar Aalto, überregional erfolgreiche Architekten aus der Region wie Dieter Oesterlen und Walter Henn, aber auch bislang unbekannte lokale Baumeister haben Projekte entworfen, die es zu entdecken gilt. Die Projekte dieser Zeit des Umbruchs von der späten Moderne zur Postmoderne in ihrer ganzen baukulturellen Breite von Konzepten, Gestaltungen, Konstruktionen und Funktionen zu präsentieren ist das Ziel dieses Architekturführers. Es geht außerdem darum, ein Gespür für die Einzigartigkeit dieser oft durch Vernachlässigung, Umbau und Abriss bedrohten Bauten zu entwickeln. Die Diskussion um ihre Zukunft prägt aktuelle Debatten, entscheidet sich doch am Umgang mit den Bauten dieser Zeit, wie sich Baukultur als ressourcen-, qualitäts- und geschichtsbewusste Praxis durchsetzen kann.
 
29,90 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe