; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

Josef Albers

Huldigung an das Quadrat 1950 bis 1976. Ein Beitrag zur Kunst des zwanzigsten Jahrhunderts
Artikelnr.: 212481
Autor/Hrsg. Liesbrock, Heinz
Artikeltyp Titel
Autor(en) Liesbrock, Heinz
Erscheinungsjahr 2022
Seiten 356 Seiten
Format GEB 23 x 31 cm
Produktart Bücher
Verlag HatjeCantz Verlag GmbH
AktVKPreisNettoManuell 59,81
AktVKPreisNettoUSDManuell 66,9
ISBN/ISSN 9783775754156
ISBN_MitManuell 978-3-7757-5415-6
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Josef Albers' berühmter Werkzyklus Homage to the Square umfasst rund zweitausend Ölgemälde. Die Entwicklung seiner steten »Huldigungen« über 25 Jahre hinweg inspirierte zahlreiche junge Künstlerinnen der späteren Minimal Art und Konzeptkunst auf ihrer Suche nach einer sachlichen und reduzierten Formensprache. Josef Albers. Huldigung an das Quadrat führt zum Geheimnis seiner subtilen Ästhetik und ihren Voraussetzungen: Welche Bedeutung hat das Quadrat für Albers? Wie verändert sich in dieser Zeit sein Empfinden für Farbe und der Umgang mit ihr als Material? Es zeigt sich die Entwicklung einer genuinen Sprache der Malerei, unabhängig von allen Ismen.Dieser herausragende Katalog mit rund 300 Abbildungen, inklusive Studien auf Papier und Archivmaterialien, beleuchtet die vielen Impulse, die Albers früh in Europa und später in Amerika empfangen hat, und verdeutlicht die bis heute andauernde Wirkung seiner Kunst.
 
64,00 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe